Anwendungstemperatur:

550 °C bis 1600 °C

Ausführung:

Gedreht, geflochten, gestrickt

Hochtemperaturbeständige Schnüre bieten zuverlässige und gleichbleibende Dichtungs- und Isolationseigenschaften. Durch die Möglichkeit der Unterschiedlichen Ausführungen, gedreht, gestrickt oder geflochten, können die Schnüre speziell an die spezifischen Anforderungen angepasst und somit sehr dynamisch eingesetzt werden. Durch den Einsatz unterschiedlicher Rohstoffe, sowie die realisierung projektbezogener Qualitäten, erfüllen unsere Schnüre zuverlässig die spezifischen Anforderungen der Industrie. Auf Anfrage, realisieren wir kundenspezifische Lösungen nach Ihren technischen Anforderungen.

Gerne beraten wir Sie hierzu auch persönlich.

Angebot anfordern

isoTEX® 600 - Hochtemperatur Dichtschnüre

(E-Glasfaser - bis 550 °C)

isoTEX® 600 Textilien werden aus E-Glasfaser hergestellt und besitzen eine ausgezeichnete chemische Stabilität gegen Säure und basische Atmosphären. Ausnahmen sind Phosporsäure, HF- Säuren und konzentrierte Alkalien.

Technische Daten

Bezeichnung:isoTEX® 600 - Dichtschnur, rund gedreht, gestrickt oder geflochten
Werkstoff:E-Glasfaser
Anwendungstemperatur:bis 550 °C
Durchmesser:3 - 50 mm

Technische Eigenschaften

  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Nicht brennbar
  • Gute Formstabilität
  • Gute mechanische Festigkeit
  • Lösungsmittel- und halogenfrei
  • Gesundheitlich absolut unbedenklich, unterliegt keiner Einstufung (KEIN Gefahrenstoff)

isoTEX® 1000 - Hochtemperatur Dichtschnüre

(HT-Glasfaser - bis 750 °C)

isoTEX® 1000 Textilien werden aus texturierten HT-Glasfaser Endlosgarnen hergestellt und sind sanfte, leicht elastische Produkte, welche zu deutlich weniger Hautreizungen führen. isoTEX® 1000 Textilien besitzen eine ausgezeichnete chemische Stabilität gegen saure und basische Atmosphären. Ausnahmen sind Phosporsäure, HF- Säuren und konzentrierte Alkalien.

Technische Daten

Bezeichnung:isoTEX® 1000 - Dichtschnur, rund gedreht, gestrickt oder geflochten
Werkstoff:HT-Glasfaser
Anwendungstemperatur:bis 750 °C
Durchmesser:3 - 50 mm

Technische Eigenschaften

  • Sehr hohe Temperaturbeständigkeit
  • Nicht brennbar
  • Gute Formstabilität
  • Gute mechanische Festigkeit
  • Geringes Schrumpfverhalten
  • Ausgezeichnete Zugfestigkeit
  • Lösungsmittel- und halogenfrei
  • Gesundheitlich absolut unbedenklich, unterliegt keiner Einstufung (KEIN Gefahrenstoff)

isoTEX® 1100 - Hochtemperatur Dichtschnüre

(Biolösliche Faser - bis 1050 °C)

isoTEX® 1100 Textilien werden aus biolöslichen Fasern, mit einer Verstärkung aus Glasfasergarn oder Edelstahldraht, hergestellt. Produkte der Serie isoTEX® 1100 besitzen eine ausgezeichnete chemische Stabilität gegen saure und basische Atmosphären. Ausnahmen sind Phosporsäure, HF- Säuren und konzentrierte Alkalien. Auch sind diese gegen oxidierende und reduzierende Atmosphären beständig.

Technische Daten

Bezeichnung:isoTEX® 1100 - Dichtschnur, rund gedreht oder geflochten
Werkstoff:Biolösliche Faser
Anwendungstemperatur:bis 1050 °C
Durchmesser:3 - 50 mm

Technische Eigenschaften

  • Sehr hohe Temperaturbeständigkeit
  • Nicht brennbar
  • Gute Formstabilität
  • Lösungsmittel- und halogenfrei
  • Gesundheitlich absolut unbedenklich, unterliegt keiner Einstufung (KEIN Gefahrenstoff)

isoTEX® 1200 - Hochtemperatur Dichtschnüre

(Silikat-Glasfaser - bis 1100 °C)

isoTEX® 1200 Textilien werden aus texturierten Endlosfilamentgarnen aus Silikat-Glasfasern hergestellt. Diese Produkte eignen sich besonders gut für Anwendungen im Hochtemperaturbereich über 1000 °C. Produkte der Serie isoTEX® 1200 weisen eine ausgezeichnete chemische Stabilität auf und sind widerstandsfähig gegenüber den meisten organischen Mitteln, Wasser und heißen Säuren, mit Ausnahme von Flourwasserstoffsäure und starken Laugen.

Technische Daten

Bezeichnung:isoTEX® 1200 - Dichtschnur, rund gedreht oder geflochten
Werkstoff:Silikat-Glasfaser
Anwendungstemperatur:bis 1100 °C
Durchmesser:3 - 15 mm

Technische Eigenschaften

  • Sehr hohe Temperaturbeständigkeit
  • Nicht brennbar
  • Gute Formstabilität
  • Gute mechanische Festigkeit
  • Lösungsmittel- und halogenfrei
  • Gesundheitlich absolut unbedenklich, unterliegt keiner Einstufung (KEIN Gefahrenstoff)

thermoKERAM® - Hochtemperatur Dichtschnüre

(Keramikfaser - bis 1260 °C)

thermoKERAM® Textilien werden aus hochtemperaturbeständiger Keramikfaser, mit einer Verstärkung aus E-Glasfaser Garn oder Edelstahldraht, hergestellt. Produkte der Serie thermoKERAM® besitzen eine ausgezeichnete chemische Stabilität gegen saure und basische Atmosphären. Ausnahmen sind Phosphorsäure, HF- Säuren und konzentrierte Alkalien.

Technische Daten

Bezeichnung:thermoKERAM® - Dichtschnur, rund gedreht
Werkstoff:Keramikfaser
Anwendungstemperatur:bis 1260 °C
Durchmesser:3 - 50 mm

Technische Eigenschaften

  • Sehr hohe Temperaturbeständigkeit
  • Nicht brennbar
  • Gute Formstabilität
  • Ausgezeichnete chemische beständigkeit
TOP