Produktdetails

  • Werkstoff: AES-Wolle
  • Anwendungstemperatur: 1050°C

Beschreibung

Biolösliche Fasermatten werden aus anorganischer und Bindemittelfreier Erdalkali Silikat Wolle (AES-Wolle) erzeugt und sind in zahlreichen Raumgewichten- und Dickenkombinationen lieferbar. Der hocheffiziente Dämmstoff kann Anwendern helfen, Energiekosten zu reduzieren und zunehmend strengere Emissionsvorgaben zu erfüllen.


Biolösliche Fasermatten - Hochtemperaturglaswolle(bis 1050°C)

Werkstoffdaten

  • Werkstoff: Erdalkali Silikat Wolle (AES-Wolle) (Hochtemperaturglaswolle)
  • Anwendungstemperatur: bis 1050°C
  • Anwendungsgrenztemperatur: ca. 1200°C
  • Materialstärke: 6 - 50 mm
  • Standardbreite: 610 mm
  • Filamentdurchmesser: 4 µm
  • Chemische Bindemittel: keine
  • Aufmachung: Rollenware, Zuschnitte, Stanzteile

Technische Eigenschaften

  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Gute Isolier- und Dämmeigenschaften
  • Gute Temperaturwechselbeständigkeit
  • Geringes Flächengewicht
  • Hervorragende schalldämmende Eigenschaften
  • Vollständig anorganisch, bindemittelfrei
  • Gute Festigkeit, gute Formstabilität
  • Geringe Staubentwicklung

Anwendungsbereiche

  • Allgemein als thermische und akustischer Isolier- und Dämmstoff im Hochtemperaturbereich
  • Fahrzeug-, Schiff- und Waggonbau
  • Elektrotechnik und Haushaltselektronik
  • Maschinen- und Ofenbau
  • Kraftwerks- und Anlagenbau
  • Metallverarbeitung
  • Keramik- und Glasindustrie
  • Haushaltsindustrie
  • Passiver Brandschutz
TOP

Rufen Sie die Sendungsdaten Ihrer Paketsendungen anhand von vorliegenden Auftragsdaten ab.

Die Sendungsdaten stehen in der Regel am Versandtag ab 16:00 Uhr bereit.