Produktdetails

  • Werkstoffe: E-Glas / Silikat
  • Anwendungstemperatur: 550°C / 1100°C

Angebot anfordern


Beschreibung

Glasgittergewebe aus E-Glas- oder Silikat-Glasfaser, mit einer speziellen Oberflächenbehandlung und V4A-Seele, haben eine hohe dimensionale Stabilität und bieten eine zuverlässige Lösung für eine Vielzahl von industriellen und bautechnischen Anwendungen.


Glasgittergewebe aus E-Glasfaser (bis 550°C)

Werkstoffdaten

  • Anwendungstemperatur: bis 550°C
  • Anwendungsgrenztemperatur: ca. 600°C
  • Maschenweite: 2,2 x 2,2 mm
  • Materialstärke: 0,24 mm
  • Standardbreite: 1200 mm
  • Verstärkung: V4A-Seele
  • Aufmachung: Rollenware

Glasgittergewebe aus Silikat-Glasfaser (bis 1100°C)

Werkstoffdaten

  • Anwendungstemperatur: bis 1100°C
  • Anwendungsgrenztemperatur: ca. 1600°C
  • Ausführung: thermisch vorgeschrumpft
  • Maschenweite: 1,5 x 1,5 mm
  • Materialstärke: 0,5 mm
  • Standardbreite: 880 mm
  • Aufmachung: Rollenware
TOP

Rufen Sie die Sendungsdaten Ihrer Paketsendungen anhand von vorliegenden Auftragsdaten ab.

Die Sendungsdaten stehen in der Regel am Versandtag ab 16:00 Uhr bereit.