Produktdetails

  • Werkstoffe: E-Glasfaser / Silikat-Glasfaser
  • Anwendungstemperatur: 550°C / 1100°C

Angebot anfordern


Beschreibung

Geschnittenes Textilglas wird aus E-Glasfaser oder Silikat-Glasfaser hergestellt. Der Rohstoff ist entscheidend für die Anwendungstemperatur, E-Glasfaser besitzt eine Anwendungstemperatur von ca. 600°C, Silikat-Glasfaser besitzt hingegen eine maximale Anwendungstemperatur von ca. 1100°C.


Geschnittenes Textilglas aus E-Glasfaser (bis 600°C)

Werkstoffdaten

  • Anwendungstemperatur: bis 550°C
  • Anwendungsgrenztemperatur: ca. 600°C
  • Schnittlänge: 3, 6, 9 und 12 mm
  • Chemische Bindemittel: keine
  • Filamentdurchmesser: 6 bis 13 µm
  • Füllmenge: 25 kg pro Sack

Anwendungsbereiche

  • Zur Herstellung von Glaspapier
  • Bauwesen

Geschnittenes Textilglas aus Silikat-Glasfaser (bis 1100°C)

Geschnittenes Textilglas aus SiO2 Silikat-Glasfaser hat einen hohen Siliziumoxidgehalt und eignet sich besonders gut für Anwendungen im Hochtemperaturbereich von 1000°+ C.

Werkstoffdaten

  • Anwendungstemperatur: bis 1100°C
  • Anwendungsgrenztemperatur: ca. 1200-1600°C
  • Schnittlänge: 6 und 12 mm
  • Chemische Bindemittel: keine
  • Filamentdurchmesser: 6 bis 13 µm
  • Füllmenge: 10 kg pro Sack

Anwendungsbereiche

  • Automobilindustrie
  • Bauwesen
  • Metall- und Glasindustrie
  • Chemieindustrie
  • Luft- und Raumfahrt
TOP

Rufen Sie die Sendungsdaten Ihrer Paketsendungen anhand von vorliegenden Auftragsdaten ab.

Die Sendungsdaten stehen in der Regel am Versandtag ab 16:00 Uhr bereit.