Produktdetails

  • Anwendungsspezifikation: Arbeitsplatzabschirmung mit Sichtschutzstreifen
  • Anwendungstemperatur: bis 600°C

Beschreibung

Schweißerschutzvorhänge dienen zur räumlichen Abtrennung von Schweißplätzen, um unkontrollierten Funkenflug in Werkstätten und Werkshallen zu vermeiden. Der Sichtschutzstreifen aus transparenten, rot-orange eingefärbten PVC (gem. DIN EN 1598) sorgen für maximale Sicherheit für den Schweißer, da Unfälle und Verletzungen durch außenstehende leichter wahrgenommen werden können.

Montagemöglichkeiten

Alle Vorhänge werden standardmäßig 1-seitig (oben) mit einem Ösenabstand von 250 - 300 mm geöst. Auf Wunsch, können auch mehrere Seiten, bis rundum alle Seiten mit einem spezifischen Ösenabstand geöst werden.

  • Messing-Ösen: DIN 10, DIN 16 (Standard), DIN 20, DIN 25
  • VA-Ösen: DIN 12, DIN 16, DIN 20, DIN 25, DIN 40

Einsatzbereiche

  • Als Arbeitsplatzabschirmung bei Schleif- und Schweißarbeiten
  • Im Schifffahrts-, Kraftwerks- und Anlagenbau
  • In Kfz- und Schlossereibetrieben
  • Im Maschinenbau und der Elektrotechnik

Schweißerschutzvorhang aus E-Glasgewebe (bis 600°C)

Werkstoffdaten

  • Materialspezifikation: E-Glasgewebe
  • Anwendungstemperatur: bis 600°C
  • Beschichtung: 1- oder 2-seitig PU-Alufix (Alugrau-matt)
  • Materialstärke (Gewebe): 1,0 mm
  • Materialstärke (PVC): 1,0 mm
  • Farbe (PVC): rot-orange transparent (gem. DIN EN 1598)
  • PVC Höhe: ca. 540 mm
  • Ausführung: 1- oder mehrseitig geöst, rundum gesäumte Kanten
  • Formate: kundenspezifisch

Technische Eigenschaften

  • Beständig gegen Funkenflug und Schweißpritzer
  • Gute mechanische Festigkeit
TOP

Rufen Sie die Sendungsdaten Ihrer Paketsendungen anhand von vorliegenden Auftragsdaten ab.

Die Sendungsdaten stehen in der Regel am Versandtag ab 16:00 Uhr bereit.