Produktdetails

  • Werkstoff: E-Glasgewebe
  • Anwendungstemperatur: bis 600°C
  • Beschichtung: Pu-Alufix

Beschreibung

Schweißdecken aus E-Glasgewebe mit 2-seitiger PU-Alufix Beschichtung, zur Steigerung der mechanischen Festigkeit. Geeignet als vertikale und horizontale Schutzdecke für Funkenflug und Schweißspritzer bis 600°C. Decken sind in Standard- und Sonderformaten sowie als Rollenware erhältlich.


Schweißdecke mit PU-Alufix Beschichtung (bis 600°C)

Werkstoffdaten

  • Anwendungstemperatur: bis 600°C
  • Materialspezifikation: E-Glasgewebe aus speziell lufttexturierten Garnen
  • Beschichtung: 2-seitig PU-Alufix (Erhöhung der mechanischen Festigkeit)
  • Materialstärke: 2,0 mm
  • Gewebebreite: 1000 und 2030 mm
  • Rollenlänge: 50 m
  • Aufmachung: Rollenware, Decken, Zuschnitte

Deckenformate [mm]

  • 1000 x 1000
  • 1000 x 2000
  • 1000 x 3000
  • 2000 x 2000
  • 2000 x 3000
  • 2000 x 4000
  • 3000 x 3000
  • 3000 x 4000
  • 3000 x 5000
  • 4000 x 4000
  • 4000 x 5000
  • 4000 x 6000
  • 5000 x 5000
  • 5000 x 6000
  • 6000 x 6000
  • Weitere Formate sowie Sonderformate auf Anfrage.

    Technische Eigenschaften

    • Gute thermische Beständigkeit
    • Hohe mechanische Festigkeit
    • Hohe Reißfestigkeit
    • Schnitt-, schiebe- und abriebfest
    • Beständig gegen Funkenflug und Schweißspritzer
    • Schnittkaten gesäumt bzw. rundum gesäumte Kanten bei Decken (gegen Ausfransen geschützt)
    • Gesundheitlich absolut unbedenklich, unterliegt keiner Einstufung (KEIN Gefahrenstoff)

    Anwendungsbereiche

    • Als Funkenschutz in vertikaler Anwendung
    • Als großflächige, temperaturbeständige Schutzplane
    • KFZ-Bereich (Reparatur und Wartung)
    • Werft- und Schiffsbau
    • Kraftwerks- und Anlagenbau
    • Metallbau
    • Allgemein als temperaturbeständige Schutzdecke bis 600°C
    TOP

    Rufen Sie die Sendungsdaten Ihrer Paketsendungen anhand von vorliegenden Auftragsdaten ab.

    Die Sendungsdaten stehen in der Regel am Versandtag ab 16:00 Uhr bereit.