Technische Beratung & Vertrieb +49 (0) 2636 970 227

Schweißerdecke aus Silikat-Gewebe - 2,4 mm - bis 1600 °C

Schweißerdecke bis 1600 °C
Schweißerdecken
Schweißerdecken

Schweißerdecke aus Silikat-Gewebe mit 2-seitigem fireblocker-gold. Extrem hohe Temperaturbeständigkeit. Bestens geeignet für Einsätze im Hochtemperaturbereich. Beständig gegen Funken, Feuer, flüssige Metallspritzer und glühende Schlacke. Frei von Asbest und Keramik, gesundheitlich absolut unbedenklich.

Technische Daten und Produkt-Standards

Anwendungstemperatur:bis ca. 1100 °C
Anwendungsgrenztemperatur:ca. 1200 bis 1600 °C
Materialspezifikation:Silikat-Gewebe aus texturierten Garnen
Beschichtung:2-seitige fireblocker-gold Ausrüstung
Materialstärke:2,4 mm
Standard-Gewebebreite:1000 mm
Standard-Rollenlänge:50 m
Mechanische Belastbarkeit:
Flexibilität:
Isolierwirkung:

Eigenschaften

  • hohe Flexibilität
  • gute mechanische Festigkeit
  • extrem hohe Temperaturbeständigkeit
  • beständig gegenüber Feuer, Funkenflug und flüssigen Metallspritzern
  • frei von Asbest und Keramik
  • gesundheitlich absolut unbedenklich

Einsatzbereiche

fireTEX® Schweißerdecken finden vielseitige Anwendungen in der Industrie und im Handwerk, unter anderem:
  • als Löt- und Schweißunterlage
  • als isolierender Hitzeschutzvorhang bzw. Schweißvorhang
  • als hochtemperaturbeständige Schutzdecke allgemein
  • als Brennzonensperre
  • als Schutzabdeckung für hitzeempfindliche oder brennbare Gegenstände
  • als Abdeckung und Schutz vor flüssigen Metallspritzern und glühende Schlacke
  • als Schutzdecke für kurzzeitige Höchstbelastungen bis 1600 °C

Standard-Deckenformate [mm]

1000 x 10003000 x 5000
1000 x 15004000 x 4000
1000 x 20004000 x 5000
1000 x 30004000 x 6000
2000 x 20005000 x 5000
2000 x 30005000 x 6000
2000 x 40005000 x 7000
3000 x 30005000 x 8000
3000 x 4000
weitere Formate sowie Sonderformate auf Anfrage.