Die bewährten fireTEX® Schweißervorhänge werden aus hochwertigen und nicht brennbaren Geweben kundenspezifisch konfektioniert. Sie bieten optimalen Schutz vor hohen Temperaturen, Funken, Schweißspritzern und glühenden Metallspritzern. Unsere Vorhänge sind sehr individuell und werden vielseitig in unterschiedlicher Art und Weise in der Industrie eingesetzt. Alle Vorhänge werden montagefertig, mit Ösen Ihrer Wahl beschlagen und zusätzlich mit Birnenringen zum Aufhängen geliefert. Andere Befestigungsmöglichkeiten, wie Magnete, ein Hohlsaum oder Konstruktionen nach Ihren spezifischen Anforderungen, sind auf Anfrage erhältlich. Alle von uns verwendeten Materialien sind nicht brennbar oder nur schwer entflammbar. Weitere Informationen sowie technische Datenblätter erhalten Sie auf Anfrage.

Einsatzbereiche

  • als Schutzvorhang bei Schleif- und Schweißarbeiten
  • als Wärme- und Hitzeschutzvorhang
  • als temperaturbeständiger Schutzvorhang allgemein
  • im Schifffahrts-, Kraftwerks- und Anlagenbau
  • in Kfz- und Schlossereibetrieben
  • als Schutzkissen für kurzzeitige Höchstbelastungen bis maximal 1600°C

Eigenschaften

  • hohe Temperaturbeständigkeit
  • hohe Traglast, reißfest
  • nicht brennbar
  • rundum gesäumte Kanten
  • zusätzliche Saumverstärkung an der oberen Kante
  • beständig gegen Feuer, Funkenflug, Schweißperlen und heiße Metallspritzer

Brandverhalten

nicht brennbar nach DIN 4102

Technische Daten und Produkt-Standards
AnwendungstemperaturE-Glas bis ca. 550°C
HT E-Glas ca. 750 - 950°C
Silikat bis ca. 1100°C
AnwenungsgrenztemperaturE-Glas bis ca. 600°C
HT E-Glas bis ca. 1100°C
Silikat ca. 1200 - 1600°C
MaterialspezifikationE-Glasgewebe / HT E-Glasgewebe / Silikatgewebe
Materialstärke0,5 - 3,0 mm
Formatefrei wählbar (konfektioniert aus 1000 mm bzw. 2000 mm breiten Gewebebahnen)
BefestigungsmöglichkeitenÖsen (Messing / Edelstahl), Hohlsaum, Klettverschluss, Magnete, Klemmflansch

Weitere Qualitäten, Ausführungen sowie Sonderqualitäten auf Anfrage.

Schweißervorhänge

Produktübersicht

Anfrage & Kontaktdaten

Sie finden keine passende Lösung zu Ihrem Projekt? Dann schicken Sie uns bitte Ihre individuelle Anfrage.

Hier erreichen Sie uns:
+49 (0) 2636 970 227
+49 (0) 2636 970 229
info@heatprotection.de