Produktdetails

  • Werkstoff: Preox-Faser
  • Anwendungstemperatur: 900°C

Angebot anfordern


Beschreibung

Preox-Nadelvlies ist ein Verbund aus mechanisch vernadelten, oxidierten und thermisch stabilisierten Polyacrylnitril-(PAN)-Faser (Preox-Faser). Dieses Material besitzt außergewöhnliche Anwendungseigenschaften und kann als glasfaserfreies Flammschutzvlies eingesetzt werden. Preox-Faser ist physiologisch sowie toxikologisch absolut unbedenklich und sehr hautverträglich.


Preox-Nadelvlies (bis 900°C)

Werkstoffdaten

  • Werkstoff: thermisch stabilisierte Polyacrylnitril-(PAN)-Faser (Preox-Faser)
  • Anwendungstemperatur: bis 900°C (Funken und Flamme)
  • Anwendungsgrenztemperatur: ca. 1400°C (Funken und Flamme)
  • Materialstärke: 3 und 6 mm
  • Standardbreite: 1000 und 2000 mm
  • Zusätzliche Ausrüstungen: Aluminium-Blechfolie, Glasgewebe verstärkt
  • Chemische Bindemittel: keine
  • Aufmachung: Rollenware, Decken, Zuschnitte, Stanzteile

Technische Eigenschaften

  • Hohe Beständigkeit gegenüber Funken und Flammen
  • Nicht brennbar
  • Nicht schmelzend oder tropfend
  • Keine Erweichung unter Temperaturbelastung
  • Geringes Flächengewicht, sehr geschmeidig
  • Gesundheitlich absolut unbedenklich
  • Hautverträglich
  • Gesundheitlich absolut unbedenklich, unterliegt keiner Einstufung (KEIN Gefahrenstoff)

Anwendungsbereiche

  • Als Löt- und Schweißunterlage
  • Als glasfaserfreie Schweißdecke
  • Als isolierende Hitzeschutzdecke bzw. Hitzeschutzmatte
  • Als Schutzabdeckung von hitzeempfindlichen Gegenständen
  • Im Fahrzeug-, Karosserie- und Metallbau
TOP

Rufen Sie die Sendungsdaten Ihrer Paketsendungen anhand von vorliegenden Auftragsdaten ab.

Die Sendungsdaten stehen in der Regel am Versandtag ab 16:00 Uhr bereit.