Produktdetails

  • Artikel-Nr.: 0101XXX-XX-000
  • Bezeichnung: thermoTEX® Hitzeschutz - Kopfschutzhaube Typ 1
  • Erhältliche Größe: Einheitsgröße

Zu den Ausführungen


Beschreibung

Die aluminisierte thermoTEX® Hitzeschutz - Kopfschutzhaube Typ 1 wird aus robusten und hitzebeständigen sowie sehr flexiblen und leichten Preox-Aramid-Geweben mit Hochvakuum-Metallisierung konfektioniert. Diese bietet neben einem hohen Tragekomfort auch optimalen Schutz vor Eisen- und Aluminium-Spritzern sowie hoher Strahlungswärme. Inklusive Schutzglashalterung aus Aluminium, für Schutzgläser im Format 100 x 220 mm.

DIN EN ISO 11612
DIN EN 388 Gewebe zertifiziert

Hitzeschutz - Kopfschutzhaube Typ 1 (kurz) aluminisiert (bis 1000°C Strahlungswärme)

Gewebevarianten

Gewebe: thermoTEX® KC.330.A1.KthermoTEX® KC.480.A1.K
Grammatur: ca. 330 g/m²ca. 480 g/m²
Zusammensetzung: 70% Preox, 30% Para-Aramid mit Hochvakuum-Metallisierung

Ausführung und Konfektion

  • Konfektioniert aus hitzebeständigem Preox-Aramid-Mischgewebe mit Hochvakuum-Metallisierung
  • Passt auf alle gängigen Helme
  • Inklusive Schutzglashalterung aus Aluminium
  • Passend für Schutzgläser im Format 100 x 220 mm
  • Aufhängeschlaufe

Einsatzbereiche

  • Hitzeexponierte Arbeitsplätze
  • Gießereien
  • Aluminiumindustrie
  • Stahlindustrie
  • Eisenindustrie
  • Schutz vor hohen Strahlungstemperaturen und Metallspritzer

Passendes Zubehör


Größe Grammatur inkl. Zubehör Bestellnummer 1)
g/m²
Grammatur: 330 g/m²
Einheitsgröße 330 Schutzglashalterung und
PC-Sichtschutzscheibe goldbedampft
0101330-01-000
Einheitsgröße 330 Schutzglashalterung und
PC-Sichtschutzscheibe klar
0101330-02-000
Grammatur: 480 g/m²
Einheitsgröße 480 Schutzglashalterung und
PC-Sichtschutzscheibe goldbedampft
0101480-01-000
Einheitsgröße 480 Schutzglashalterung und
PC-Sichtschutzscheibe klar
0101480-02-000

Weitere Ausführungen und Größen auf Anfrage lieferbar.
1) klicken Sie auf die jeweilige Bestellnummer, um eine Anfrage zu dieser Ausführung zu starten.

TOP

Rufen Sie die Sendungsdaten Ihrer Paketsendungen anhand von vorliegenden Auftragsdaten ab.

Die Sendungsdaten stehen in der Regel am Versandtag ab 16:00 Uhr bereit.