Technische Beratung & Vertrieb +49 (0) 2636 970 227

HT E-Glasgewebe mit HT-800 Ausrüstung

HT E-Glasgewebe

E-Glasgewebe mit zusätzlichem HT-800 Hochtemperatur-Schutzfinish, zur Erhöhung der thermischen Beständigkeit. Hervorragende Eigenschaften bei Schleif- und Schweißarbeiten. Beständig gegen Feuer und Funkenflug.

Technische Daten und Produkt-Standards

Anwendungstemperatur:bis ca. 700 °C
Anwendungsgrenztemperatur:ca. 800 °C
Materialspezifikation:E-Glasgewebe
Beschichtung:HT-800 Hochtemperatur-Schutzfinish
Materialstärke:2,0 mm
Standard-Gewebebreite:1000 mm / 2000 mm
Standard-Rollenlänge:50 m

Eigenschaften

  • hohe Temperaturbeständigkeit
  • hohe mechanische Festigkeit
  • gute Isolierwirkung
  • nicht brennbar
  • beständig gegenüber Feuer und Funkenflug
  • gesundheitlich absolut unbedenklich
  • 100% frei von Asbest und Keramik

Einsatzbereiche

fireTEX® HT E-Glasgewebe finden vielseitige Einsätze in der Industrie und in Handwerk, unter anderem:
  • als thermische Schutzisolierung
  • als Hitzeschutzdecke und Vorhang
  • als Schweißerdecke
  • bei Schleif-, Schweiß- und Wartungsarbeiten
  • im Schiffs-, Kraftwerks- und Anlagenbau
  • in KFZ- und Schlossereibetrieben
  • als Ausgangsmaterial für kundenspezifische Sonderkonfektionen